Über mich: Trainerin Bianca rösch

Ich bin Eure Trainerin, Bianca Rösch. Meine Ausbildung zur Hundetrainerin habe ich 2016 in München bei Rita Kampmann absolviert.
Ich bin amtlich geprüft nach Paragraph 11 des Tierschutzgesetzes.

Mit meiner Familie und unseren Tieren lebe ich im schönen Bibertal, genauer gesagt im Teilort Ettlishofen, das liegt zwischen Ulm und Günzburg. Zu unserem Rudel gehören unsere drei Hunde  Ole, Ludwig und Tilda.

 

Meine Tiere und meine Familie haben mich eines gelehrt: Das Leben läuft vielleicht nicht immer nach Plan - aber mit Ruhe und Geduld lebt es sich leichter. Durch meine drei Töchter ist mein Leben stets sehr abwechslungsreich. Jeder Tag, jede Woche ist anders. So gestalte ich auch mein Training, denn jeder Mensch und jeder Hund ist ein Individuum mit eigenen Ansprüchen und Bedürfnissen.

Deshalb gestalte ich mein Training stets abgestimmt auf das jeweilige Mensch-Hund Team.

Ausbildung und Fortbildungen

  • Ausbildung zur Hundetrainerin in Theorie und Praxis (Rita Kampmann)
  • La-Ko-Ko Woche (Langsamkeit-Konzentration-Koordination-Mentaltraining für Mensch-Hund-Teams (Thomas Baumann)
  • Anti-Gift-Köder-Training (Jörg Ziemer)
  • Leben mit einem Smalltalker (Sami El Ayachi)
  • Welpenkurse leiten (Celina Del Amo)
  • „Mensch und Hund-Miteinander“ ohne Missverständnis in Theorie und Praxis (Andrea Kühne)
  • „Spiel, Motivation und Autorität“ in Theorie und Praxis (Andrea Kühne)
  • Ist das ein Hundeleben (Gerd Schuster)
  • Aggressionsverhalten von Wölfen und Haushunden, eine Verhaltensbeschreibung (Michael Eichhorn)
  • Umrundungs-Spezial (Pia Gröning)
  • Dieser Anschluss ist vorübergehend nicht besetzt-der Junghund in der Pubertät (Sophie Strodtbeck)
  • Der Umgang mit Aggression, Angst und Stress aus der Praxis des Mensch-Hund-Trainings (Vanessa Engelstädter)
  • Ernährung des Hundes-vom Welpen zum Senior (Dr. Jürgen Zentek)
  • Neurobiologischen Grundlagen von Stress, Aggression und Angst (Robert Mehl)
  • Raufer: Ursachen, Auswirkungen und Lösungsmodelle zu innerartlichen Konfliktverhalten bei Hunden (Thomas Baumann)
  • Welpenentwicklung und -förderung aus Züchtersicht (Petra Krivy)
  • Gehört Aggression nicht zu unserem Leben dazu (Sami El Ayachi)
  • Verlorensuche-Rückwärtssuche (Tanja Uhland)
  • Bindungsorientierte Begleitung-Vom Welpen bis zum Senior (Dr. Iris Schöberl)
  • Das Kleingedruckte in der Körpersprache des Hundes (Dr. Ute Blaschke-Berthold)
  • Ängstlichkeit und Aggressivität als Persönlichkeitsmerkmale (Dr. Marie Nitzschner)
  • Aggressionsverhalten bei Hunden mit Blick auf die Rassespezifik (Gerd Leder)
  • Bissiger Hund?!-Was nun? Genetisches, rassenspezifische Dispositionen (Thomas Baumann)
  • Stressmanagment bei der Erziehung und Ausbildung, im speziellen beim Hundesport (Dr. Esther Schalke)
  • Apokalypse WAU: Wenn Hunde aus dem Ruder laufen (Vanessa Bokr)
  • Resozialisierung von Tierheimhunden (Ute Heberer)
  • Bis dass der Tod uns scheidet…-Über die Entwicklung, die Vielfalt und Analyse von Seperationsproblemen (Nadin Matthews)
  • Kluger Hund! Wie wir durch spielerische Beschäftigung die Entwicklung unserer Hunde optimal unterstützen und die Bindung vertiefen können (Kate Kitchenham)
  • Gene und Umwelt-Interaktion von der Wiege bis zur Bahre (Dr. Sommerfeld-Stur)
  • Genetische,rassetypische und individuelle Einflüsse auf das Verhaltensprofil-ist die Distanzlosigkeit ein Teil der Haustierwerbung
    und die Hyperaktivität eine Persönlichkeitsfrage? (PD.Dr. Udo Gansloßer)
  • Erziehungsverwahrlosung bei Hunden-ein gesellschaftliches Phänomen (Harry Meister)
  • Zusammen sind wir nicht allein-soziobiologische Betrachtung der Bedeutung von Gruppen für den Hund in seiner Entwicklung (Susanne Last)
  • Das Gefühlsleben unserer Hunde – Wissenschaft versus Aberglaube (PD. Dr. Udo Gasloser)